Tooltip

Gadget Dialog

Confirm Dialog

 
Resource

Die ZFI-Spielregeln - unsere Vertrauensbasis

Kurse mit Durchführungs-Garantie

Alle entsprechend bezeichneten Kurse werden für diejenigen Teilnehmer, die sich mindestens 5 Wochen vor Kursbeginn definitiv beim ZFI angemeldet haben, garantiert durchgeführt.

Andere Kurse

Kurse werden, wenn immer möglich, durchgeführt. Bei zu geringer Teilnehmerzahl orientiert das ZFI rechtzeitig über Alternativen. Bei drei oder weniger Teilnehmenden behält sich das ZFI vor, den Kurs als Intensiv-/Privatkurs durchzuführen und die Kursdauer ohne Änderung der Kursgebühr in Absprache mit den Teilnehmenden angemessen zu reduzieren (selbstverständlich unter voller Beibehaltung der Lernziele). Liegen zu wenige Anmeldungen vor, kann das ZFI den Kurs absagen. In diesem Fall wird dem Teilnehmer die Kursgebühr vollumfänglich gut­geschrieben. Kann ein geplanter Kurs infolge höherer Gewalt (z. B. Krankheit, Unfall des Kursleitenden usw.) nicht stattfinden, beschränkt sich die Haftung des ZFI für vergeblich angereiste Kursteilnehmer auf eine Umtriebsentschädigung von maximal CHF 100.00 pro Person.

Erfolgs-Garantie

Teilnehmer, welche das publizierte Kursziel nicht erreichen, können den besuchten Kurs (in einem folgenden Kurs mit freien Plätzen) kostenlos wiederholen. Dies gilt, wenn die Kursvoraussetzungen bei Kursbeginn erfüllt waren, der Eintrittstest im Kurs bestanden wurde und wenn die Lernerfolgs-Kontrolle am Ende des Kurses negativ ausfällt.

Kursleiter

Im Allgemeinen veröffentlicht das ZFI den Namen des Kursleitenden eines bestimmten Kurses auf seiner Website. Kurzfristig notwendige Änderungen infolge Verhinderung, Krankheit, Unfall usw. bleiben vorbehalten.

Annullierungen und Umbuchungen

Wenn Sie Ihren Kurs spätestens 7 Arbeitstage vor Kursbeginn schriftlich annullieren (=Storno) oder umbuchen (Umbuchung auf einen anderen Kurs oder ein anderes Datum), sind Sie von der Zahlung der Kursgebühr vollständig befreit. Bei später eintreffenden Annullierungen/Umbuchungen wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Annullierung und Umbuchung erhalten erst durch unsere schriftliche Rückbestätigung rechtliche Gültigkeit.

Die Umbuchung auf einen Ersatzteilnehmer ist jederzeit kostenlos möglich.

 Briefings
Code Titel Beginn Kursleiter  
BRJ8-0114 Java SE 8 Briefing (Lambda) Di 12. Aug 2014 Daniel Schmutz